Stand Up Paddle – Verleih, Unterricht, Shop

Stand Up Paddling ist noch kaum seinen Kinderschuhen entsprungen, da hat es sich schon zu einem Trendsport entwickelt und ist inzwischen die am stärksten wachsende Wassersportart der Welt. SUP bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten: von Fitness über Familienspaß, vom Wellenreiten zum Long Distance Paddling auf Flachwasser. Stand Up Paddling kann überall dort wo es Wasser gibt, egal ob auf dem See, dem Fluss oder am Meer ausgeübt werden.

Stand Up Paddle Zentrum am Plattensee


Das SUP Zentrum befindet sich an der Spitze der Halbinsel Tihany, am Nordufer des Plattensees in Ungarn. Die genaue Adresse, unsere Telefonnummer und eine Karte finden Sie im Menü unter Kontakt.

Verkauf von SUP Ausrüstung: In unserem Shop finden Sie die unterschiedlichsten Bretter und Paddel in verschiedenen Größen und Formen. Unser Spezialgebiet sind die aufblasbaren Bretter von RED PADDLE.

Kaufen Sie nicht „die Katze im Sack“! Wir sind einer der wenigen Shops bei dem Sie dir SUP Bretter vor dem Kauf testen können. Werfen Sie einen Blick auf unser SUP Angebot im Menü unter Shop.

Verleih von SUP Ausrüstung: Wir vermieten Allround- und Raceboards. Gerne zeigen wir Ihnen schnell wie’s geht bevor Sie zum ersten Mal auf ein SUP Brett steigen. Nähere Informationen zu den Bretttypen und Paddeln finden Sie im Menü unter Vermietung.

sup center Balaton team

SUP Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene: Wenn Sie gerne mehr über Paddel- und Wendetechniken wissen wollen oder sich einfach nur verbessern wollen buchen Sie einfach eine Privatstunde. Wir verbringen 12 Monate im Jahr am Brett und sind bezüglich Technik und Material immer am neuesten Stand.

Geführte Ausflüge und Touren: Unser SUP Schule liegt an der Spitze des Nationalparks Tihany durch den wir regelmäßig SUP Touren organisieren. Einen Vorgeschmack bekommen Sie mit diesem Video.

SUP Teambuilding und Incentives: Egal ob Schulung, Ausflug oder Rennen – Gerne organisieren wir für Ihre Freunde oder Firma ein Erlebnis auf dem Stand Up Paddle Brett.

Wer ist für Stand Up Paddle geeignet?


SUP spricht Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer und ältere Menschen an – es ist ideal für alle Altersgruppen. Stand Up Paddeln ist nicht anstrengender als Wandern, Spazieren gehen oder Fahrradfahren. In ruhigen Gewässern ist SUP auch für ältere und eher unsportliche Menschen geeignet, da die Herz-Kreislauf-Belastung gering ist. Seinen Krafteinsatz, Tempo und Pausen bestimmt man dabei selbst. Einzig schwimmen sollten Stand Up Paddler können.

sup csalad

Im Unterschied zu anderen Sportarten, die meist ein langes Üben und Technik lernen voraussetzen, ist auf dem Brett stehen und erste Strecken paddeln einfach. Wer ins Wasser fällt, ist schnell wieder auf dem Brett und kann weiter paddeln. Mit Ihrem SUP Brett können Sie auch zum fischen oder baden fahren. Für Familien ist es ein toller Freizeitsport. Kinder können mitfahren, selber paddeln. Auch als Unternehmung mit Freunden oder Kollegen ist SUP ideal. Zeit miteinander verbringen, sich unterhalten, die Landschaft genießen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun.

SUP Geschichte


Stand Up Paddle Surfen geht ursprünglich auf polynesische Fischer zurück, die sich in ihren Ausleger-Kanus stehend auf dem Meer fortbewegten.
In den 50ern war SUP dann eine komfortable Fortbewegungsart für Surflehrer auf Hawaii um durch den Einsatz eines Paddels schneller vom Ufer zu den wellenbrechenden Riffen und zurück zu gelangen. Durch die erhöhte Position auf dem Board hatte der Surflehrer zusätzlich einen besseren Überblick über die Surf­-Schüler.

sup tihany

Um 2000 entwickelten berühmte Surfer wie Laird Hamilton und Robby Naish das SUP Surfen zu einer selbstständigen Wassersportart weiter. SUP wurde in den ersten Jahren vorrangig auf Hawaii, an der US-Pazifikküste und in Australien ausgeübt. Seit ca. 2005 hält SUP aber auch immer mehr auf Binnengewässern Einzug.

Design By Suvronur